DECKENSCHALUNG

Die Schalung ROBUD STELDECK wird auf Objekten jeder beliebiger Komplizierter und diverser Plankonfigurationen verwendet. Das lakonisch ausgewählte Bauteilspektrum der Schalung ermöglicht, sie auf den Bauobjekten systemisch anzuwenden.

Die Hauptbestandteile der Deckenschalung: Teleskopstütze, Dreibein, Stützköpfe für das Balken, Schalungsträger, Schalungsplatte.


Teleskopstützen. Teleskopstützen ROBUD STELDECK mit der Arbeitsbelastung von 1 bis 3 t ermöglichen, Decken mit einer Höhe von 2,2 m bis 5,90 m zu betonieren.

ROBUD STELDECK - Stützen mit offenem Gewinde sind mit einem speziellen Ausschalungskeil zur schnellen erleichterten Demontage ausgestattet. Die Stützen sind mit einem Zink- oder Pulverbeschichtung korrosionsgeschützt. Das Gewinde auf der Stütze hat eine spezielle Form zur leicht Entfernung des zufällig Betonverschmutzung.


Schalungsträger. Der H-Träger ist aus einem hochwertigen Leim Holz (Tanne, Fichte) hergestellt. Die Träger werden sowohl mit der geschützten Kunststoff-Stirnseite als auch ohne diese produziert. Die genaue Einhaltung der Verfahrenstechnik ermöglicht den Träger, ideale Geometrie mehrere Jahre lang zu erhalten.

Zulässiges Biegemoment М (kN*m): 5,0
Zulässige Querkraft Q (kN): 11,0
Geometrischer Trägheitsmoment JX (cm4): 4613

3S-Schalungsplatte. Die Schalungsplatte ist aus drei kreuzgeklebten Holzschichten (Tanne, Fichte) mit Abmessungen 2500 х 500 х 21 mm zusammengeklebt. Die Imprägnierung der Platte ist dunkelbraun oder hellgelb; 

  • zwei Drittel so leicht wie laminiertes Sperrholz;
  • längere Betriebsdauer;
  • feuchte-, nagel- und kratzerbeständig,
  • die Plattenstirnseiten sind mit einer Metall-Latte geschützt./li>

Rahmenlasttürme ROBUD TT 100 sind wirksam für den Bau.

Technische Möglichkeiten des Systems:

  • Geringes Gewicht einzelner Elemente
    Schnelle Montage durch geringes Gewicht einzeln Elemente 17 kg, Grundrahmen: 7 kg).
  • Nur 5 Systemelemente
    Das reduziert die Stückzahl von Teilen auf der Baustelle und erhöht ihre Wiederverwendbarkeit.
  • Schnelle Montage
    Alle Elemente des TT 100 Systems werden ohne Schrauben und zusätzliche Befestigung verbunden.
  • Transport mit Kran
    Dank Diagonalen und Halter Stecker kann der Turm mit Kran transportiert werden.
  • Wirtschaftlich auch auf den kleinen Höhen.
  • Höhe der Türme von 1,8m bis 22,3m.
  • Höchstauslastung pro Fuß Fv = 53,5 kN.
Schalungskatalog 2016
Schalung Katalog
Produktspezifikation
Deckenschalung